Adresse & Kontakt

Unsere Adresse

Fürstliche Erlebniswelten Schloss Schwarzburg Schlossstraße 1a 07427 Schwarzburg

Web

-

Schloss Schwarzburg in Thüringen

Anschrift und Kontakt Schloss Schwarzburg

Fürstliche Erlebniswelten Schloss Schwarzburg
Schlossstraße 1a
07427 Schwarzburg


Telefon: +49 (0) 36730 – 39 96 30
E-Mail: museum(at)schloss-schwarzburg.com
Website:  www.schloss-schwarzburg.com


Öffnungszeiten Schloss Schwarzburg

Di – So 10:00 – 18:00 Uhr  (April – Oktober)
Di – So 10:00 – 17:00 Uhr (November – März)
letzte Führung 17:00 Uhr (16:00 Uhr bei Winteröffnungszeit)

Schwarzburg – Ehemaliger Stammsitz einer mächtigen Thüringer Dynastie

Die barocke Schlossanlage Schwarzburg liegt auf einem langgezogenen Felssporn über dem Schwarzatal in Thüringen. Die malerische Umgebung  von Schwarzburg ist ein beliebtes Wander- und Ausflugsgebiet und lässt nicht nur die Thüringer zu Wanderstöcken und Rucksack greifen.

Auch wenn sich einige Gebäude im Komplex um das Schloss Schwarzburg noch teilweise in Restaurationsarbeiten befinden, ist der Besuch dieses berühmten Wahrzeichens der thüringischen Landschaft lohnenswert.

Hier wurde Geschichte geschrieben

Die fast tausendjährige Geschichte Thüringens scheint sich fast wörtlich im Antlitz von Schwarzburg widerzuspiegeln. Das Schloss war die einstige Sommerresidenz der Grafen von Schwarzburg. Mit der Entstehung der Residenzstädte Arnstadt und Rudolstadt fiel die Bedeutung der Schwarzburg ab dem 15. Jahrhundert weit zurück.

Der Kaisersaal

Ein an dieser Stelle befindlicher Vorgängerbau wurde 1695 bei einem Brand zerstört. Das daraufhin fast an gleicher Stelle erbaute Gartenhaus, das als Orangerie und Sommerhaus diente, wurde ab 1713 zu dem heutigen Kaisersaalgebäude umgebaut. 1719 wurde dieses Gebäude fertig gestellt.

Die Kaiserbilder zeigen alle diese bedeutenden Personen des Geschlechts der Schwarzburger in ganzfigürlicher Abbildung. Am Ende des 19. Jahrhunderts diente der Raum zur Bewirtung bei festlichen Anlässen.

Geschichte von Schloss Schwarzburg