Burgen und Schlösser EuropasBurgen und Schlösser Europas
Forgot password?

Burgen und Schlösser in Deutschland

Die schönsten Burgen, Schlösser und Parks in Deutschland

Die Welt der Schlösser und Burgen

Deutschland ist ein Eldorado für Freunde historischer Bauwerke wie Burgen, Schlösser und Festungen. Davon gibt es viele Tausend, die in unterschiedlichem Jahrhunderten entstanden sind.

Die Burgen und Schlösser, die heute noch in Deutschland erhalten sind, sind zum größten Teil beeindruckende Zeugen einer prunkvollen, aber oft auch wechselhaften Zeitgeschichte.

Unter diesen historischen Gebäuden gibt es weltbekannte Namen wie Schloss Neuschwanstein in Bayern, aber auch die eher unbekannten, aber nicht weniger romantischen kleinen Anlagen wie Schloss Püchau in Sachsen.

Begleiten sie uns auf einem Streifzug durch die Welt der Schlösser, Burgen und Parks in Deutschland. Die Bauwerke sind nach den Bundesländern geordnet. Lassen Sie sich durch die Fotos und Informationen zu dem einen oder anderen Besuch inspirieren.

Schlösser und Burgen – Bundesländer

Werbung




person-photo

BayernDeutschland

Besonders in der Blütephase der Renaissancezeit und im Barock entstanden in Bayern eine große Zahl prachtvoller Schlösser.

person-photo

BerlinDeutschland

Berlin war für lange Zeit die Hauptresidenz der Hohenzollern-Dynastie, was zu vielen interessanten Bauwerken führte.

person-photo

BrandenburgDeutschland

Innerhalb von Brandenburg hat wahrscheinlich die Region um den Fläming die höchste Dichte an Burgen aufzuweisen.

person-photo

BremenDeutschland

In der Region um Bremen sind die Schlossanlagen zum größten Teil aus den Burgen oder Trutzburgen alter Adelsgeschlechter entstanden.

person-photo

HamburgDeutschland

Auf dem Gebiet der Freien und Hansestadt Hamburg befinden sich viele Schlössern und Burgen, die auf eine lange Geschichte zurückblicken.

person-photo

HessenDeutschland

Das Bundesland Hessen besitzt eine Vielzahl von Zeugnissen mittelalterlicher, barocker und gotischer Bau- und Wehrkunst.

person-photo

Mecklenburg-VorpommernDeutschland

Die Fürsten, Herzöge und einflussreiche Hansestädter zwischen Ostsee und Seenplatte hinterließen als Erbe mehr als 2000 Schlösser, Guts- und Herrenhäuser.

person-photo

NiedersachsenDeutschland

In Niedersachsen gibt es eine Vielzahl wunderbarer Schlösser und Herrenhäuser, die in Baustil und Ausstattung sehr unterschiedlich sind.

person-photo

Nordrhein-WestfalenDeutschland

Nordrhein-Westfalen besticht durch interessante und sehr gut erhaltene historische Bauwerke verschiedener Epochen der Geschichte.

person-photo

Rheinland-PfalzDeutschland

Die Regionen an Rhein und Mosel im heutigen Rheinland-Pfalz waren mit prunkvollen, Schlössern, wehrhaften Anlagen und Burgen durchsetzt.

person-photo

SaarlandDeutschland

Das Saarland mag nicht gerade ein sehr großes Bundesland sein, aber es kann auf jeden Fall mit einigen schönen Schlössern und Burganlagen aufwarten.

person-photo

SachsenDeutschland

Über einen Zeitraum von mehr als 800 Jahren hatte man hier fast ausschließlich mit einer einzigen Herrscherfamilie zu tun – den Herzögen, Kurfürsten und Königen aus dem Haus Wettin.

person-photo

Sachsen-AnhaltDeutschland

Mittelalterlichen Burgen, die den Hauch von Mittelalter und Romantik versprühen, zeugen in Sachsen-Anhalt von bewegenden Epochen der regionalen Geschichte.

person-photo

ThüringenDeutschland

Durch die gut erhaltene Substanz verbunden mit liebevollen und umfangreichen Restaurationsarbeiten besitzt Thüringen eine berühmte Reihe von Residenzschlössern.

Werbung