Adresse & Kontakt

Unsere Adresse

Schloss Ehrenburg, Schlossplatz 1, 96450 Coburg

Telefon
E-Mail

-

Web

-

Schloss Ehrenburg – Die ehemalige Stadtresidenz der Coburger Herzöge

Schloss Ehrenburg, die ehemalige Stadtresidenz der Coburger Herzöge, besitzt eine fast fünf Jahrhundert alte und abwechslungsreiche Geschichte, auch wenn sie sich dem heutigen Besucher im neugotischen Gewand des 19. Jahrhunderts präsentiert.

Der Name Ehrenburg soll der Legende nach durch den Habsburger Karl V. Mitte des 16. Jahrhunderts vergeben worden sein.

Er soll wohl sehr stolz darauf gewesen sein, dass die Anlage ohne Frondienst erbaut wurde und dies bildete die Grundlage für den Namen..

Die schöne Schlossanlage inmitten von Coburg wurde in ihrer interessanten Geschichte mehrfach umgebaut und bekam durch den umfangreichen Umbau nach dem verheerenden Brand von 1690 das barocke Antlitz, das wir heute noch bewundern dürfen.

Schloss und Park

Das Schloss liegt unweit des Stadtzentrums und es schließt sich ein schöner Park auf einer kleinen Anhöhe an, von dessen Empore man einen wunderbaren Blick auf das Schloss und die angrenzenden Gebäude hat. Dieser Hofgarten wird durchaus als eine der schönsten Parkanlagen Deutschlands betrachtet. Je nach Jahreszeit präsentiert er sich in ausgiebigen Farben oder dezenten grünen Tönen.

Öffnungszeiten im Jahr 2021

April – 4. Oktober:9-18 Uhr 
5. Oktober-März:10-16 Uhr 
Montags geschlossen (außer: 6. Januar, Ostermontag, Pfingstmontag)

Geschlossen am: 1. Januar, Faschingsdienstag, 24., 25. und 31. Dezember

Führungen

Besichtigung nur mit Führung

Beginn zu jeder halben Stunde
letzte Führung:
Sommerhalbjahr: 17 Uhr
Winterhalbjahr: 15 Uhr

Anschrift Schloss Ehrenburg

Schloss Ehrenburg,
Schlossplatz 1,
96450 Coburg

Telefon 095618088-32

Geschichte von Schloss Ehrenburg