Adresse & Kontakt

Unsere Adresse

Schloss Ambras Innsbruck Schlossstraße 20 A-6020 Innsbruck

E-Mail

-

Web

-

Schloss Ambras in Innsbruck

Schloss Ambras liegt inmitten eines sehr schönen Schlossparks  und ist eines der beliebtesten Schlösser in Österreich. Das Schloss wurde auf einem Felsen im Süden von Innsbruck erbaut und thront majestätisch über dem Talgrund mit den Gipfeln des Karwendelgebirges im nördlichen Hintergrund.

Die gesamte Anlage gliedert sich in drei Hauptbauwerke: dem Hochschloss, dem Unterschloss und dem Spanischen Saal, der unterhalb des Hochschlosses liegt und zu den prächtigsten Saalbauten der Renaissance zählt.

Die Ambraser Kunstsammlungen

Die kulturhistorische Bedeutung von Schloss Ambras ist sehr eng mit Erzherzog Ferdinands II. (1529-1595) verbunden. Die prachtvollen Ambraser Kunstsammlungen, die durch ihn begründet wurden, mit der Wunderkammer, den Rüstkammern und dem Antiquarium sind noch heute im Schloss untergebracht.

Im Erdgeschoß des Hochschlosses ist die Sammlung spätmittelalterlicher Bildwerke untergebracht

All diese Ausstellungen ziehen zahlreiche Besucher an und sind in jedem Fall sehenswert.

Anschrift und Kontakt Schloss Ambras

Schloss Ambras Innsbruck
Schlossstraße 20
A-6020 Innsbruck

T +43 1 525 24 – 4802
info@schlossambras-innsbruck.at

Öffnungszeiten

Täglich von 10 – 17 Uhr
November geschlossen

Die Habsburger Porträtgalerie ist von 1. April bis 31. Oktober geöffnet.

Die Sammlung Gotischer Skulpturen ist von 1. April bis 31. Oktober geöffnet und auch ohne Museumsticket frei zugänglich.

Schlosspark Ambras: Die Parkanlage wird täglich um 6.00 Uhr geöffnet.