Das europäische Mittelalter in der Literatur

Als Mittelalter wird eine etwa 1000-jährige Zeitepoche der europäischen Geschichte bezeichnet, die nach dem Ende des antiken römischen Reiches begann. Historiker ordnen dabei die Zeit von etwa 500 bis 1500 dieser Bezeichnung zu. Der Zeitrahmen bindet sich aber nicht an bestimmte historische Ereignisse und natürlich haben die Menschen jener Zeit noch keinen Bezug zu dem Begriff des Mittelalters gehabt.

Es gibt sehr viele berühmte und bekannte Romane und Geschichten, die im Mittelalter spielen. Und täglich kommen neue Bücher dazu. Die Auswahl an potentieller Lektüre ist sehr groß.

Auch auf der Ebene der Sachbücher mit Bezug auf das Mittelalter gibt es eine riesige Auswahl.

So ist man in der Regel für Empfehlungen und Buchrezensionen sehr dankbar. In dieser Rubrik möchte unser Team einige Empfehlungen über Bücher geben, welche von den Mitwirkenden unserer Website selbst gelesen wurden. Natürlich können Geschmäcker und Interessen sehr unterschiedlich sein, aber vielleicht lernen sie unsere Empfehlungen zu schätzen.

Die Bücher können natürlich in der Regel in allen größeren Buchläden erworben werden.

Wer sie bequem online bei Amazon bestellen möchte, der kann durch den Bilder- und Text-Link direkt auf die entsprechenden Buchansichten zu Amazon gelangen.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen:

Wenn Sie auf einen der mit * gekennzeichneten Amazon-Links hier auf dieser Seite klicken und Sie in der Folge einen Einkauf tätigen erhält der Websitebetreiber eine Provision, die sich aber nicht auf ihren Kaufpreis auswirkt.

Bücher über das Mittelalter