Burgen und Schlösser EuropasBurgen und Schlösser Europas
Forgot password?

Reiseführer Sachsen

Sehenswertes Bundesland Sachsen
  • Deutschland
  • Dresden
  • ca. 4,1 Mio
  • 18 420 km2
  • Fichtelberg
  • 1215 m
  • Sachsen ist ein Bundesland in Ostdeutschland mit zahlreichen Schlössern und Burgen.

    author-image
    Juergen

Der Freistaat Sachsen

Sachsen - ein Eldorado an Sehenswürdigkeiten, Kunst und Kultur

Sachsen ist ein Bundesland in Ostdeutschland, das mit imponierender Kunst und Kultur, mit großer Geschichte und jahrhundertealten Traditionen aufwartet. Dadurch gilt das Bundesland als eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Kulturinteressierte Besucher kommen in Sachsen ebenso auf ihre Kosten wie Wanderer, historisch oder kulinarisch Interessierte,  und natürlich auch die einfach Erholungsuchenden.

Landschaft und Gewässer

Sachsen, das steht aber auch für reizvolle Landschaften, allen voran die Sächsische Schweiz. Zu den Mittelgebirgen gehören Vogtland, Erzgebirge, Elbsandsteingebirge, Oberlausitzer Bergland und Zittauer Gebirge

Kunst und Kultur

Es gibt kaum ein anderes Bundesland in Deutschland, das mit einer solchen Fülle an Konzerthäusern und Bühnen punkten kann.

Die größten Städte in Sachsen

Die drei größten Städte Sachsens sind Dresden, Leipzig und Chemnitz.

Burgen und Schlösser in Sachsen

Der Freistaat kann auf ein historisches Erbe von zahlreichen Schlössern und Burgen in Sachsen blicken, die zum Teil bereits im Mittelalter erbaut wurden. Mit rund 1000 Schlössern und Herrensitzen sowie mehr als 30 bedeutenden Parkanlagen ist Sachsen das denkmalreichste Land der neuen Bundesländer.
Augustusburg in Sachsen

(c) autofocus67 - Fotolia

Sehenswertes Bundesland Sachsen

Sehenswürdigkeiten in Sachsen - kleine Auswahl

Dresden Zwinger bei Nacht

Dresdner Zwinger


Der Zwinger gehört zu den beeindruckendsten Bauwerken des Barocks in Sachsen. Der Zwinger wurde Anfang des 18. Jahrhunderts auf einem Platz erbaut, der zwischen der inneren und äußeren Befestigungsmauer der Stadt lag und im Ernstfall zum Einzwingen von Angreifern dienen sollte. Auftraggeber war August der Starke, Kurfürst von Sachsen und König von Polen. Offiziell eingeweiht wurde der Zwinger 1719 anlässlich der Hochzeit des Kurprinzen Friedrich August mit der habsburgischen Kaisertochter Maria Josepha.

Dresdner Frauenkirche


Die ursprüngliche Bezeichnung der Dresdner Frauenkirche lautete „Unserer Lieben Frauen“. Dies war ein Verweis auf Maria, der Mutter Jesu. Im Laufe der Geschichte verkürzte sich der Name zu „Frauenkirche“. Die vollständige Zerstörung im 2. Weltkrieg war ein Schock für Dresden. Es sollte dann 60 Jahre dauern, bevor die Frauenkirche wieder in ihrer vollen barocken Schönheit erstrahlte. Am 30. Oktober 2005 wurde der Wiederaufbau durch die festliche Weihe der Kirche abgeschlossen und heute kann man sich kaum noch vorstellen, dass sie nicht schon ewig an diesem Platz steht.
Dresden Frauenkirche
Blick auf Leipzig in Sachsen

Stadt Leipzig


"Mein Leipzig lob' ich mir, es ist ein Klein-Paris und bildet seine Leute." Goethes Worte haben bis heute ihren tieferen Sinn nicht verloren.

 

Sortieren nach:

Burg Düben

Burg Düben Deutschland

Die slawische geprägte Burg Düben ist neben dem historischen Stadtkern und einiger Mühlen die Hauptattraktion der sächsischen Kleinstadt Bad Düben.

Burg Gnandstein

Die Burg Gnandstein liegt inmitten des Kohrener Landes, einem sehr schönen Erholungs- und Wandergebiet zwischen Chemnitz und Leipzig.

Burg Kriebstein

Burg Kriebstein Deutschland

Sachsens schönste Ritterburg ist ein geschlossener, vollständig erhaltener und komplett sanierter Baukomplex aus der Zeit der Spätgotik.

Burg Mildenstein

Burg Mildenstein Aschaffenburg Deutschland

Mit ihrer mindestens 1000 Jahre alten Geschichte gehört die Burg Mildenstein zu den ältesten Burganlagen in Sachsen.

Gohliser Schlösschen

Gohliser Schlösschen Leipzig Deutschland

Mit der schönen Gartenanlage und den Schmuckelementen aus dem Rokoko zieht es nicht nur Kunst- und Schlossliebhaber in seinen Bann.

Schloss Burgk in Sachsen

Schloss Burgk in Sachsen Sachsen Deutschland

Anzeige Schloss Burgk in Freital Das Schloss Burgk liegt in einer malerischen Umgebung und ist ein ehemaliger Herrensitz im Freitaler

Schloss Delitzsch

Schloss Delitzsch Deutschland

Das Schloss in Delitzsch bildet mit dem Schlossgarten ein ansehnliches städtebauliches Barockensemble und ist ein wunderbares Beispiel für sächsische Baukunst aus der Zeit des Barock.

Schloss Güldengossa im Herbst

Schloss Güldengossa Sachsen Deutschland

Schloss Güldengossa ist ein wunderschönes Schloss mit angrenzendem Park im Süden von Leipzig in Sachsen. Schloss Güldengossa ist auch das Stammhaus der Geiger Edelmetalle.

Wasserschloss Klaffenbach

Schloss Klaffenbach Deutschland

Das Wasserschloss Klaffenbach liegt südlich von Chemnitz, am Rande der gleichnamigen Ortschaft.

Schloss Machern im Frühling

Schloss Machern Sachsen Deutschland

Das Schloss Machern mits einen kulinarischen Angeboten und der angrenzende Schlosspark sind ein beliebtes Ausflugsziel vor den Toren von Leipzig.

Schloss Püchau

Schloss Püchau Leipzig Deutschland

Das Schloss Püchau mit seinem schönen Park liegt unweit von Leipzig und Wurzen, Es ist ein wahres Kleinod innerhalb der Welt der Schlösser in Sachsen.

Schloss Trebsen

Schloss Trebsen Sachsen Deutschland

Anzeige Wasserschloss Trebsen an der Mulde Das Schloss Trebsen liegt zwischen Leipzig und Dresden. Es ist innerhalb der zahlreichen Schlösser in

Schloss Wildeck

Schloss Wildeck Zschopau Sachsen Deutschland

Anzeige Schloss Wildeck in Zschopau in Sachsen Beliebtes Ausflugsziel an der Salzstraße Das weithin sichtbare Renaissanceschloss Wildeck beherbergt mehrere Museen.

Schloss Wurzen

Schloss Wurzen Sachsen Deutschland

Das Schloss Wurzen gilt nicht nur als eines der ältesten Schlösser in Sachsen, sondern im gesamten deutschsprachigen Raum.